Datenschutz

Frequentis Comsoft GmbH freut sich über Ihren Besuch auf unserer Karriereseite und über Ihr Interesse an unserem Unternehmen. Wir nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch unserer Internet-Seite wohl fühlen. Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen, das wir bei unseren Geschäftsprozessen berücksichtigen. Wir verarbeiten Daten, die beim Besuch unserer Seite erhoben werden gemäß den datenschutzrechtlichen Bestimmungen der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) der europäischen Union.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Beim Besuch unserer Webseiten, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse, die Ihnen von Ihrem Internet Service Provider zugewiesen wurde, die Webseite, von der aus Sie uns besuchen, die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Diese Informationen werden am Ende des jeweiligen Tages wieder gelöscht und es verbleibt zu statistischen Zwecken nur die anonymisierte Zahl der Webseitenbesuche. Personenbezogene Daten, die wir ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Bewerbung benötigen, werden nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus im Rahmen Ihrer Bewerbung angeben. Ihre persönlichen Informationen und Daten werden mit größter Sorgfalt und Integrität erhoben, gespeichert und nur zweckbestimmt genutzt. Die Bestimmungen der DSGVO werden beachtet. Dabei erheben wir ausschließlich jene Daten, die im Zuge Ihrer Bewerbung bei Frequentis Comsoft GmbH notwendig sind.

Ihre Online-Bewerbung

Nach Eingabe und Übermittlung Ihrer Daten, gelangen diese direkt über eine verschlüsselte Verbindung auf unseren Server. Alle Daten werden auf Basis des SSL-Verfahrens verschlüsselt.

Die Löschung der Bewerberdaten erfolgt automatisiert spätestens nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens; in der Regel sind dies 6 Monate. Mit der Verarbeitung und Übermittlung Ihrer Daten ausschließlich für den Bewerbungsprozess erklären Sie sich einverstanden. Sie versichern, dass Ihre Angaben der Wahrheit entsprechen. Ihnen ist auch bekannt, dass unwahre Angaben zur Lösung eines möglichen Arbeitsverhältnisses führen können.

Jobalert

Durch Eingabe Ihrer E-Mailadresse werden Sie über neue offene Positionen, ggf. gemäß Ihren Suchkriterien, informiert. Ihre E-Mail Adresse wird nur für diesen Service verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Nach dem " Senden" erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail, in der sie den Service auch wieder mit nur einem Klick deaktivieren können. Auch mit jeder weiteren Alert-Mail können Sie den Service mit nur einem Klick deaktivieren.

Datensicherheit

Frequentis Comsoft GmbH setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogene Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff durch unberechtigte Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Rechte

Nach den Art. 15 – 18 und 20 – 21 der DSGVO können sie jederzeit folgende Rechte ausüben:

  • Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten und deren Verarbeitung verlangen.
  • Die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten verlangen.
  • Die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten verlangen.
  • Die Einschränkung der Datenverarbeitung verlangen, sofern wir Ihre Daten aufgrund gesetzlicher Pflichten noch nicht löschen dürfen.
  • Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer Daten bei uns einlegen.
  • Die Übertragung ihrer Daten, sofern Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben oder einen Vertrag mit uns abgeschlossen haben.
  • Sofern Sie uns eine Einwilligung erteilt haben, können Sie diese jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 Im Übrigen verweisen wir auf die Datenschutzerklärung unserer Website.